LÖSUNGEN FÜR DIENSTLEISTER - HANDEL - GASTRONOMIE
bonit.at Software OG, Hans-Grünseis-Gasse 3, 2700 Wiener Neustadt

Handbücher

Wählen Sie Ihr Handbuch >>

Volltext-Suche im Online Handbuch von HOTELEASY:

2.2. Erster Programmstart - Initialisierung
Zurück zur Übersicht | Seite drucken



Beim Start von Hotel Easy werden Sie nach Ihrem Namen, der Seriennummer und des Freischaltcodes gefragt. Stecken Sie das rote Lizenzmodul in einen USB-Steckplatz am Rechner und geben Sie die geforderten Daten in die Felder ein. Falls Sie die kostenfreie 5-Zimmer Version verwenden, muss sich das BONit FlexX Lizenzmodul dauerhaft auf dem Rechner befinden.

Verwenden Sie eine Demoversion, dann klicken Sie einfach auf "Demoversion starten".



Beim ersten Start mit gestecktem USB Lizenzmodul beginnt der Nutzungszeitraum von 1 Jahr. Möchten Sie vorerst noch in der Demoversion arbeiten, dann stecken Sie das USB Lizenzmodul noch nicht an.



Beim ersten Start werden Sie gefragt, ob Sie zum üben Demoreservierungen anlegen möchten.



Nachdem die Demodaten generiert wurden startet Hotel Easy mit folgendem Schirm:



Als nächstes sollten Sie sich das Kapitel 3 vornehmen.




Zurück zur Übersicht | Seite drucken