LÖSUNGEN FÜR DIENSTLEISTER - HANDEL - GASTRONOMIE
bonit.at Software OG, Hans-Grünseis-Gasse 3, 2700 Wiener Neustadt

Handbücher

Wählen Sie Ihr Handbuch >>
Volltext-Suche in FLEXX:

Bei bonit.at Software können Sie die Handbücher zu allen Produkten bereits vor dem Kauf einsehen und kaufen somit nicht die sprichwörtliche "Katze im Sack".

5.16. Datenreset - Rückstellung aller Daten - Scharfstellen nach Probebetrieb
Zurück zur Übersicht | Seite drucken



Um alle Daten oder Teile der Daten von BONit FlexX löschen zu können, haben wir einen umfangreichen RESET-Menüpunkt erstellt. Diesen finden Sie im Backoffice im Menü "Datei":



Einen Reset machen Sie zum Beispiel vor der Erstprogrammierung Ihrer Kasse um die Demodatensätze zu löschen. Oder auch nach der Übungsphase nach der Kasseneinrichtung um die Kasse "scharf zu schalten". Keinesfalls sollten Sie Artikel- oder Buchungsresets im laufenden Betrieb durchführen.

Vor dem Löschen von Daten werden mehrere Sicherheitsabfragen gebracht um ein versehentliches Löschen zu verhindern.

Wichtig: Stellen Sie sicher, dass BONit FlexX auf verbundenen Netzwerkrechnern während des Resets nicht aktiv ist.






Zurück zur Übersicht | Seite drucken