LÖSUNGEN FÜR DIENSTLEISTER - HANDEL - GASTRONOMIE
bonit.at Software OG, Hans-Grünseis-Gasse 3, 2700 Wiener Neustadt

Handbücher

Wählen Sie Ihr Handbuch >>

Volltext-Suche im Online Handbuch von FLEXX:

4.4. Mitarbeiterbericht
Zurück zur Übersicht | Seite drucken



Der Mitarbeiterbericht enthält alle Umsätze seit dem letzten Tagesabschluss. Nach Durchführung des Tagesabschlusses wird auch die Mitarbeitersumme zurückgesetzt. Sie sollten daher den Mitarbeiterbericht vor dem Tagesabschluss ausdrucken (am Tagesabschluss befinden sich aber zusätzlich auch Mitarbeiter-Gesamtsummen).

Den Zugriff auf diesen Bericht steuern Sie über die Benutzerrechte. "Mitarbeiterbericht erlaubt" bedeutet, der User darf die Umsätze aller Mitarbeiter sehen und den Mitarbeiterbericht für alle ausdrucken. "Eigene Umsätze sichtbar" bedeutet, der Mitarbeiter darf seine eigenen Umsätze sehen und auch den Bericht seiner eigenen Umsätze ausdrucken. Ist keine Option aktiviert, dann darf der Mitarbeiter keine Umsätze sehen.



Melden Sie sich an die Kasse an und klicken Sie links unten auf Funktionen. Sie gelangen in die Funktionsübersicht und klicken auf "Mitarbeiterbericht".



Sie können bei entsprechenden Benutzerrechten den Mitarbeiterbericht auch im Backoffice aufrufen.



Wählen Sie rechts oben "alle Mitarbeiter" oder nur einen einzigen Mitarbeiter um dessen Bericht/e anzuzeigen. Im unteren Bildschirmbereich können Sie den Bericht auf einen Bondrucker oder A4-Drucker anpassen und entsprechend ausdrucken oder als PDF anzeigen.



A4-Bericht:



Bondrucker-Bericht:



Der Mitarbeiterbericht ist immer nur ein aktueller Auszug aus den aufgelaufenen Buchungen seit dem letzten Tagesabschluss und kann zu einem späteren Zeitpunkt nicht mehr nachgedruckt werden. Die Mitarbeitergesamtsummen stehen jedoch immer am Tages- und Monatsabschluss bzw. lassen sich auch für jede Zeitperiode über die Erweiterte Belegsuche filtern und drucken.

Mitarbeiter Detailbericht

Möchten Sie pro Mitarbeiter mehr als nur den Gesamtumsatz ausgeben, dann können Sie das über die Funktion "Tageszwischenbericht" erledigen. Dort haben Sie die Möglichkeit den Tageszwischenbericht mit allen gewünschten Details nur für bestimmte Mitarbeiter auszugeben. Dazu einfach zuerst auf "Zwischenbericht" klicken und dann im Auswahlfeld den gewünschten Mitarbeiter auswählen. Mit "Ansicht drucken" oder "PDF anzeigen" können Sie den Bericht ausgeben.






Zurück zur Übersicht | Seite drucken