LÖSUNGEN FÜR DIENSTLEISTER - HANDEL - GASTRONOMIE
bonit.at Software OG, Hans-Grünseis-Gasse 3, 2700 Wiener Neustadt

Handbücher

Wählen Sie Ihr Handbuch >>
Volltext-Suche in FLEXX:

Bei bonit.at Software können Sie die Handbücher zu allen Produkten bereits vor dem Kauf einsehen und kaufen somit nicht die sprichwörtliche "Katze im Sack".

5.35. Offene Posten Verwaltung
Zurück zur Übersicht | Seite drucken



Die Offene-Posten-Verwaltung in BONit FlexX ist einfach und effektiv. Damit haben Sie jederzeit Ihre noch nicht bezahlten unbaren Ausgangsrechnungen im Blick.

Um die Offene-Posten-Verwaltung nutzen zu können, müssen Sie die entsprechenden Zahlarten in den Zahlarten markieren. Dazu einfach zur gewünschten Zahlart einen Stern (*) am Ende der Zahlart-Bezeichnung hinzufügen:



Die offenen Rechnungen der markierte(n) Zahlart(en) finden Sie im Backoffice > Menü "Rechnungen" > "Offene Posten Verwaltung":



Sie können zu noch nicht bezahlten Rechnungen Informationen hinterlegen oder diese "als bezahlt" markieren. Werden die Rechnungen als bezahlt markiert, dann verschwinden Sie aus der Liste.



Möchten Sie bereits "als bezahlt markierte" Rechnungen aufrufen, dann geht das ebenfalls. Hier können auch versehentlich "als bezahlt markierte" Rechnungen wieder als unbezahlt definiert werden.



Die beiden Listen (offen / bezahlt) können Sie als CSV-Datei exportieren und mit EXCEL oder anderen Programmen weiterverarbeiten oder drucken.

Auf den Berichten werden Sie z.B. die Zahlart "Auf Rechnung" möglicherweise zweimal wiederfinden. Ist ein Sternchen dahinter "Auf Rechnung*", dann ist diese Rechnung noch nicht bezahlt. Finden Sie eine Raute dahinter "Auf Rechnung#", dann wurde die Rechnung bereits bezahlt. "Auf Rechnung" ist natürlich nur eine Beispielbezeichnung.




Zurück zur Übersicht | Seite drucken