Handbücher - bonit.at Software

Hier finden Sie Handbücher zu allen bonit.at Software Produkten.

Sie haben Fragen? 0043 2622 33144

Handbücher:

Nutzen Sie die Volltextsuche oder navigieren Sie durch die einzelnen Kapitel

3.10. Email Setup
Zurück zur Übersicht | Seite drucken





Email-Konten werden in BONit ERP2 Business-Software für bis zu drei Einsatzzwecke gebraucht:

1. Email Versand von Aufträgen: Sie können von jedem Auftrag heraus eine Email an Ihre Kunden senden.

2. Email Empfang von Onlineshop-Bestellungen: Wenn Sie einen ERP2 Onlineshop verwenden, dann erhalten Sie alle Bestellungen als Email in diese Mailbox. Die Bestellungen können dann automatisch verarbeitet werden.

3. Generell als Email-Client: Theoretisch kann ein Email-Konto auch als normaler Email-Client mit Posteingang und Postausgang verwendet werden. Jedoch ist zu beachten, dass der Leistungsumfang als Email-Client nicht dem eines MS Outlooks oder anderen Email-Programmen entspricht und dass bei sehr vielen Emails die Funktionen möglicherweise zu langsam werden.




Ein neues Email-Konto anlegen:
Wählen Sie im Auswahlfeld "Email Konto wählen:" ein vorhandenes oder das nächste leere Konto um es zu erstellen oder zu bearbeiten.Füllen Sie alle Email-Konfigurationsfelder aus. Rechts können Sie Server-Voreinstellungen einiger Email-Provider auswählen, dann sparen Sie sich viel Tipparbeit.
Es können bis zu 10 Konten für den Email-Versand angelegt werden, aber nur eines kann für den Email-Empfang definiert werden. Dies können Sie mit der Option "Standardkonto für Email Empfang" definieren. Sie können jedem Mitarbeiter ein eigenes Email-Konto für den Versand zuweisen. Sobald dieser Mitarbeiter angemeldet ist, wird automatisch sein Konto für den Email-Versand verwendet.
Mit "Konto speichern" wird eine Testemail geschickt und der Postausgang und Posteingang geprüft. Sind die Daten korrekt, dann sehen Sie dies im rechten unteren Bereich.


Mailboxabruf auf diesem Rechner aktivieren:
Mit dieser Option aktivieren Sie den Mailbox für den Rechner auf dem die Option aktiviert ist. Wir empfehlen den Email-Abruf nur auf einem Gerät im Netzwerk zu aktivieren, da ein möglicherweise gleichzeitiger Zugriff auf die Mailbox beim Provider zu Kollisionen führen könnte.

Spam entfernen:
Man kann Email in der Mailboxansicht individuell als Spam markieren. Dabei werden Absender und Betreff in die Spamliste mitaufgenommen. Hier könnte man die komplette Spamliste löschen.

Mailbox Inhalt löschen:
Wenn Sie die komplette Mailbox mit allen Emails löschen möchten, dann ist dies die Funktion dafür.

Email Autocomplete löschen:
Beim Versenden von Emails werden alle Empfängeremails gespeichert um beim Tippen der ersten Buchstaben bei einer neuen Email eine Liste von Empfängern vorzuschlagen. Mit dieser Funktion löschen Sie diese Liste.




Zurück zur Übersicht | Seite drucken

Kontaktieren Sie uns jederzeit

Haben Sie Fragen, Anregungen oder möchten Sie Produkte bestellen, dann kontaktieren Sie uns einfach telefonisch, per Email oder über das untenstehende Kontaktformular.

Die abgesendeten Daten werden nur zum Zweck der Bearbeitung Ihres Anliegens verarbeitet. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

bonit.at Software OG
Hans Grünseis-Gasse 3
2700 Wiener Neustadt, Österreich
T: 0043 2622 33144
E: info@bonit.at

Firmenbuchnummer: FN 329088 d
Firmenbuchgericht Wiener Neustadt
UID-Nummer: ATU65033000
EORI-Nummer: ATEOS1000007621
GS1 / GLN: 91 2004045 000 7
Datenschutzerklärung
Allgemeine Geschäftsbedingungen