LÖSUNGEN FÜR DIENSTLEISTER - HANDEL - GASTRONOMIE
bonit.at Software OG, Hans-Grünseis-Gasse 3, 2700 Wiener Neustadt

Handbücher

Wählen Sie Ihr Handbuch >>

Volltext-Suche im Online Handbuch von AUFTRAG:

3.16. Scanner Modul, Lieferscheinscans
Zurück zur Übersicht | Seite drucken



Oft besteht der Bedarf rasch einen älteren Lieferschein zur Hand zu haben. Zum Beispiel für Garantieabwicklungen etc. Oder auch nur ein Dokument, welches man öfters benötigt - zum erneuten Ausdrucken.

Im Sonderfunktionen-Menü finden Sie den Punkt

Lieferscheine- und Dokumentenscan
Die Funktion ist simpel und effektiv zugleich. Wählen Sie mit "Quelle" zuerst den installierten TWAIN-Scannertreiber aus. Nun geben Sie die Lieferscheinnummer oder Dokumentennummer ein, legen das Dokument in den Scanner und klicken auf "Dokument einlesen". Nachdem die erste Seite eingelesen wurde, werden Sie gefragt, ob Sie eine weitere Seite einscannen möchten.

Die eingescannten Dokumente werden immer im Format _S.jpg gespeichert. Also zum Beispiel LI2011001_S1.jpg. Die Seitenanzahl wird fortlaufend durchnumeriert. Sie können aber die zu scannende Seitennummer mit den + und - Buttons manuell einstellen, um z.B. nachträglich eine weitere Seite hinzuzufügen. Seit dem Update vom 20.7.2012 werden alle Dokumente in JPG Dateien platzsparend gespeichert - vorhandene BMP Dateien werden automatisch in JPG Dateien umgewandelt.

Um einen gescannten Lieferschein oder ein Dokument wiederzufinden, geben Sie einfach im Feld "Lieferschein" die ersten paar Zeichen der Lieferschein- oder Dokumentennummer ein. Die Auswahl wird sich entsprechend der Suchabfrage im Listenfeld darunter einschränken. Klicken Sie auf das gewünschte Dokument um es anzuzeigen. Mit "Dokument drucken" drucken Sie das zur Zeit angewählte Dokument mit dem Standard-Druckprogramm Ihres PC´s aus.

TIP: Wenn Sie das Fenster vergrößern, dann wird der Scan detaillierter angezeigt.


Kassenmodul

Technischer Hinweis
Die Funktion scannt die Bilder immer in A4 Größe mit 75 dpi ein und speichert diese als JPEG Datei ab.
Die Dateien werden im Ordner "scans" im Auftrags-Programmordner gespeichert (z.B. c:\programme\BONitAuftrag\scans).





Zurück zur Übersicht | Seite drucken